View Single Post
Old 02-04-2015, 12:14 AM   #1
Allradfetischist
8 Treue-Punkte8 Treue-Punkte8 Treue-Punkte8 Treue-Punkte8 Treue-Punkte8 Treue-Punkte8 Treue-Punkte8 Treue-Punkte
 
Join Date: 09-05-2010
Location: Fulda Hessen
My BMW: 325ix details
Trade points: 2 (100%)

XX 325 bietet Hilfe im Pannenfall an! Nähere Angaben im Profil. Send a pager message to XX 325
surren Hinterachse

so Leute, mittlerweile kommen immer mehr Sachen auf einmal, die gemacht werden müssen...

Aus Richtung Hinterachse hat es schon etwas länger, aber immer sehr leise gesurrt.
Mittlerweile ist es deutlich stärker hörbar geworden.

Die Sache ist nur die, ich kann es nicht genau zuordnen.

Es hört sich eigentlich nach Diff an, aber sobald ich in Linkskurven Fahre ist das Geräusch weg und in Rechtskurven wird es stärker.
Das deutet ja eigentlich auf Radlager hinten links hin, aber das surren kommt so stark aus der Mitte, dass ich sagen würde, dass es das nicht sein kann.

Kann es sein, dadurch, dass die Antriebswelle sich bei Linkskurven ja leicht auseinander zieht, sie Belastung auf das Linke Lager der Ausgangswelle gibt, somit die Vibration unterdrückt und in normalstellung dann dort wieder mehr spiel herrscht, was zu dem Surren führt?

Oder ist meine Vermutung einfach zu weit hergeholt und es ist doch einfach das Radlager?

Was meint ihr?

Grüße
XX 325 ist offline   Top